Mitglieder
Alamode
ALPENREPUBLIK
Arsenal
Camino
capelight pictures
Cine Global
déjà-vu film
eksystent
farbfilm verleih
film kino text
Filmperlen
Filmwelt
FOUR GUYS
GMfilms
Grandfilm
Indep. Partners
jip film
Kairos
Kinostar
Koch Films
Kool
KurzFilmAgentur
Luftkind
mindjazz pictures
missingFILMs
Neue Visionen
One Filmverleih
Pandora Film
Piffl Medien
Port au Prince
PRO-FUN MEDIA
Rapid Eye Movies
Real Fiction
RENDEZVOUS
W-film
Weltkino







Kinostar

Die Kinostar-Gruppe mit dem Geschäftsfeld Filmverleih wurde im November 1996 von Michael Roesch, Dr. Matthias Roesch, Rainer Hagner und einem weiteren Partner gegründet und hat ihren Sitz in Stuttgart. Zudem ist der Kinostar Filmverleih auch in der Schweiz, in Österreich, Großbritannien, Frankreich, den Benelux-Staaten, Portugal, Skandinavien, im Baltikum und in einigen Balkan-Staaten aktiv. Neben deutschen, europäischen und amerikanischen Arthousefilmen wurde Kinostar in den letzten Jahren zum europaweit größten und erfolgreichsten Verleih türkischer und russischer Filme, die in der Regel in Originalsprache veröffentlicht werden. Auch polnischsprachige Filme sind seit 2020 Teil des Verleihprogramms. Seit dem Jahr 2013 ist der Kinostar Filmverleih auch in der Vermietung von Alternativen Content aktiv. Besonders erfolgreich sind hierbei die Übertragungen des Moskauer Bolschoi-Balletts. Der Kinostar Filmverleih bringt jährlich bis zu fünfzig Filme ins Kino. Neben dem Verleih eigener Titel werden auch Booking&Billing-Aufträge genommen.





Kinostar Filmverleih GmbH
Olgastraße 57a · 70182 Stuttgart 
Telefon 07 11 2 48 37 90
Fax 07 11 24 83 79 79 
verleih@kinostar.com
kinostar.com





kinostar.730x0.jpg

Michael Rösch

kinostar2.730x0.jpg

Kristian Kossow